Monate: August 2018

Bei der Reise Norwegen auf Ökosiegel achten.

Norwegen nachhaltig – Ökosiegel Reisen

Logo: www.svanemerket.no

Lyseford, Geiranger, Preikestolen, die Lofoten… die Liste der Sehenswürdigkeiten in der Natur Norwegens ist lang.  Touristenscharen ziehen jedes Jahr durchs Land, die eine Menge Abgase und Müll verursachen und Ressourcen verbrauchen.

Nachhaltig reisen in Norwegen

Seien wir ehrlich, am besten wäre es für die Umwelt, wenn wir gar nicht mehr verreisen würden. Oder nur noch per Rad, mit der Bahn, auf jeden Fall nicht mit dem Flugzeug oder Kreuzfahrtschiffen. Um dann vor Ort möglichst nichts zu essen und zu trinken. Die Alternative wäre, wenigstens auf  Öko-Labels zu achten, und „grønne ferie“, also „grüne“ Ferien zu machen. Es gibt verschiedene solcher Labels: Mehr lesen...